Krippenweg Pfaffenhofen – wir sind dabei!

Krippenweg 2018

Der Verein Lebendige Innenstadt arrangiert den Pfaffenhofener Krippenweg bereits zum neunten Mal. In den Schaufenstern der Pfaffenhofener Innenstadt wird vom 29.11. bis einschließlich 23.12. Krippenkunst auf höchstem Niveau präsentiert. Neben traditionellen Weihnachtskrippen aus unterschiedlichen Epochen können Sie zeitgenössische Künstlerkrippen und volkstümliche Weihnachtsdarstellungen verschiedenster Kulturen besichtigen. Die Krippen werden von Privatpersonen zur Verfügung gestellt und aufgebaut. Sehenswert sind außerdem die beiden historischen Krippen der Kirchen.

So startet der Krippenweg ab der Stadtpfarrkirche und endet in der Spitalkirche mit ihrer jahrhundertealten, wunderschönen Krippe, die in der Adventszeit jede Woche ergänzt und umgebaut wird. Natürlich sind auch wir von der Fahrschule Fleischmann wieder als Station dabei und freuen uns sehr, eine handgemachte Krippe ausstellen zu dürfen.

Teilnehmer Krippenweg

1 Stadtpfarrkirche  •  Hauptplatz 45
2 Buchhandlung Kilgus  •  Auenstraße 4
3 Korbladen Moll  •  Auenstraße 9
4 Foto Kassner  •  Auenstraße 36
5 Eine Welt Laden  •  Auenstraße 42
6 Fruchtecke  •  Schulstraße 12
7 Schuh-Lukas  •  Schulstraße 3
8 Friseur Bauer  •  Münchener Straße 15
9 Moosburger Hof  •  Moosburger Straße 3
10 Elektro Steib  •  Moosburger Straße 19
11 Fahrschule Fleischmann  •  Moosburger Straße 6
12 Schuhhaus Walter  •  Frauenstraße 18
13 Bögl Hörakustik  •  Löwenstraße 15
14 Immobilien Fischer  •  Ingolstädter Straße 8
15 Seifen & Kunst  •  Ingolstädter Straße 8
16 Gesundheitszentrum Rattenhuber  •  Ingolstädter Straße 12
17 Bayrisches Taferl  •  Riederweg 12
18 Schuhhaus Zirngibl  •  Hauptplatz 7
19 K&L Ruppert  •  Hauptplatz 39
20 TREND Immobilien  •  Hauptplatz 41
21 Pfaffelbräu  •  Hauptplatz 43
22 Spitalkirche  •  Hauptplatz 32

Wer gerne mehr über „Krippenweg“ und „Pfaffenhofener Wichtelzeit und Weihnachtszauber“ erfahren möchte, wird auf dieser Internetseite fündig: https://www.wichtelzeitundweihnachtszauber.de/

Über den Autor Fahrschule Fleischmann

folgen Sie mir auf:
>